© Symbolfoto: Petra Bork, pixelio.de

Wiesau: Panzerknacker sprengen Geldautomaten

Unbekannte haben einen Geldausgabeautomaten der Commerzbank in Wiesau im Landkreis Tirschenreuth am Donnerstagmorgen (06.10.) gegen 02.40 Uhr gesprengt. Er befand sich in einem Wohn-/Geschäftshaus in der Hauptstraße 34. Die Täter flüchteten anschließend mit einem dunklen Pkw in Richtung der nahegelegenen A 93.

Das Bayerische Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe:

  • Wem sind in den Nachtstunden im Bereich der Hauptstraße in 95676 Wiesau, verdächtige Personen aufgefallen?
  • Wer hat im Vorfeld in der näheren Umgebung verdächtige Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit der Sprengung des Geldautomaten stehen könnten?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise zur Tat, den Tätern oder dem Fluchtfahrzeug geben?

Hinweise nimmt das Bayerische Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 089 / 1212 – 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Genauere Untersuchungen des Sprengstoffs sollen in den kommenden Tagen im Kriminaltechnischen Institut des BLKA in München stattfinden.