© Symbolfoto: Joachim Kirchner  / pixelio.de

Wieder vermehrt telefonische Betrugsversuche

In letzter Zeit häufen sich in Bayern wieder Betrugsversuche über Telefon und Handy.

So wurden in der vergangenen Woche sowohl im Bayreuther Land als auch im Regensburger Land mehrere solcher Fälle zur Anzeige gebracht. Immer mehr auf dem Vormarsch ist auch die Masche über WhatsApp.

Die Polizei rät daher nochmals eindringlich, misstrauisch zu sein, sich nicht unter Druck setzen zu lassen und auf keinen Fall Bargeld herauszugeben oder Überweisungen zu tätigen. Und: im Zweifelsfall lieber einmal zu oft die Polizei informieren.