© Symbolfoto: Tim Reckmann, pixelio.de

Weltkriegs-Granaten bei Bauarbeiten ausgegraben

In Schwandorf sind am Dienstag bei Bauarbeiten im Bereich der Konrad-Adenauer-Brücke mehrere Flugabwehrgranaten, die offensichtlich aus dem Zweiten Weltkrieg stammen, aufgefunden worden.

Die Sprengkörper wurden durch die Polizei bewacht und anschließend durch ein Sprengkommando einer Fachfirma abgeholt. Die Bauarbeiten sind aktuell eingestellt. Die zuständige Sicherheitsbehörde muss nun entscheiden, unter welchen Voraussetzungen die Arbeiten fortgesetzt werden können.