Wellensittiche auf fremden Balkon gestellt

Menschen, die ihre Tiere entsorgen in der Urlaubszeit – davon hört man jetzt immer wieder. Ein solcher Fall beschäftigt nun auch die Polizei in Regensburg.

Dort meldete sich am Sonntag eine Frau, die in der Klenzestraße wohnt. Sie hatte an Samstag gegen 23 Uhr 30 einen Vogelkäfig auf ihrem Balkon gefunden. Darin befanden sich drei Wellensittiche. Wer den Käfig dort hingestellt hat, ist unklar. Die Vögel samt Behausung fanden vorerst ein neues Zuhause in der Vogelauffangstation in Regenstauf.