© Foto: Charles Rosemond, Public domain, Wikimedia Commons

Weitere Manöver auf dem Truppenübungsplatz

Die US-Streitkräfte üben wieder. Und zwar von 1. bis 30. September.

US-Soldaten mit fünf Radfahrzeugen und fünf Black Hawk-Helikoptern werden Manöverübungen durchführen – auch Landungen außerhalb der Militärzonen und Nachtübungen sind geplant.

Vor allem die Amberg-Sulzbacher Gemeinden Etzelwang, Ursensollen, Hirschau, Ensdorf, Freudenberg und Ebermannsdorf sind davon betroffen.