© Symbolfoto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Weihnachten in Polizeizelle

Ein rabiater Ehemann aus Sulzbach-Rosenberg musste Weihnachten in einer Polizeizelle verbringen. Der betrunkene 40-Jährige hatte am ersten Weihnachtsfeiertag seine Frau u.a. mit einem Klappstuhl attackiert und in Gesicht und Rücken geschlagen. Auch ihre anwesende Mutter schlug der Randalierer. Die Ehefrau rief die Polizei. Die Beamten hatten keine andere Wahl, als den vollkommen unzugänglichen Mann in Gewahrsam zu nehmen und ihn in einer Zelle auszunüchtern. Er hatte 2,5 Promille. Die verletzte 40-Jährige wurde im Krankenhaus behandelt.