© Symbolfoto: pixplosion  / pixelio.de

Weiden: Maßkrug auf den Kopf geschlagen

Auf dem Volksfest in Weiden ist am Donnerstagabend ein Streit zwischen zwei Gruppen eskaliert. Dabei schlug ein 28-Jähriger seinem Kontrahenten mehrmals einen Maßkrug auf den Kopf.

Das Opfer wurde mit leichten Verletzungen im Krankenhaus behandelt. Auch der Angreifer wurde durch den gebrochenen Maßkrug leicht verletzt. Beide waren betrunken. Gegen den 28-Jährigen wird jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.