© Symbolfoto: Martin Quast  / pixelio.de

Weiden: Dreiste Handtaschendiebe unterwegs

Dreiste Handtaschendiebe sind am Freitag in Weiden unterwegs gewesen. Auf dem Parkplatz eines Discounters, wurde einer 83-Jährigen plötzlich von einer jungen Frau die Handtasche entrissen.

Die Diebin flüchtete anschließend mit einem Rad. Kurze Zeit später wurde einer 58-Jährigen beim Einkaufen die Handtasche aus dem Einkaufswagen gestohlen. Wie die Polizei ermittelte, handelte es sich bei der Diebin ebenfalls um eine junge Frau. Diese hatte die Handtasche nach Bargeld durchsucht und anschließend die leere Handtasche wieder zwischen den Regalen abgestellt. Es fehlte danach Bargeld im Wert von 100 Euro. Die Polizei schließt nicht aus, dass es sich in beiden Fällen um die gleiche Täterin handelt und bittet Zeugen um Hinweise.