© Foto: Siegmar S., CC BY-SA 3.0 Wikimedia Commons

Weiden: Angriff im Max-Reger-Park

Ein 15-Jähriger ist Sonntagabend in Weiden von einer Gruppe angegriffen und geschlagen worden.

Gegen 21 Uhr ging der Jugendliche durch den Max-Reger-Park. Als er bemerkte, dass er von fünf Personen verfolgt wurde, flüchtete er ins Parkhaus in der Friedrich-Ebert-Straße. Dort wurde er dann angeblich von den fünf unbekannten Tätern geschlagen und getreten. Der 15-Jährige kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Hinweise zu dem Fall nimmt die Polizeiinspektion Weiden entgegen.