© Foto: Rosel Eckstein  / pixelio.de

Weiberfasching in der Oberpfalz

Hausfasching am Weiberfasching

Die Kloine Zoiglstub’n „Zum Stich’n“ lädt zum gemütlichen Miteinander ala Hausparty ein. Alles ist zwar etwas kleiner gehalten, dafür aber mit ganz viel Herz! Wer also nicht die große Fete sucht, ist hier in Weiden gut aufgehoben.

Auf einem Blick:
Was? Hausfasching am Weiberfasching
Wo? Zoiglstub’n „Zum Stich’n“ in Weiden
Wann? Ab 17:00 Uhr

 

Weiberfasching Moosbach

Ein ganzer Ort dreht jedes Jahr am Weiberfasching durch: Moosbach. Seit zehn Jahren feiert dort der ganze Ort den Fasching. Jedes Wirtshaus, jede Bäckerei, jedes Geschäft ziehen da voll mit . Und das Beste: Von den Einnahmen hat der ganze Ort was. Mit dem Geld wird Moosbach Stück für Stück verschönert. Muss er wohl auch, wenn an Weiberfasching so eskaliert wird.

Auf einem Blick:
Was? Weiberfasching in Moosbach
Wo? Marktplatz Moosbach
Wann? 20:oo Uhr bis 06:00 Uhr

Hexennacht in Amberg

Die drei wichtigsten Termine in Amberg sind das Bergfest, das Altstadtfest und der Weiberfasching. Mit dem Weiberfasching macht sich der nächste Ausnahmezustand bereit. Den ganzen Tag ziehen Hexen durch die Stadt. So richtig los geht’s dann abends auf dem Marktplatz. Ein Open Air Fest mit Essens- und Getränkeständen und den Quertreibern.
Ab diesem Zeitpunkt gibt’s keine ruhige Ecke mehr in Amberg. Wenn die Party am Marktplatz vorbei ist, geht’s in die Kneipen und Bars in Amberg. Da gibt’s das Angebot: 1 Mal zahlen, 6 Mal feiern. Heißt: Einmal Eintritt bezahlen und dann in sechs verschiedenen Locations feiern können. Mit dabei sind: Zentral, Lieblingsplatz, Colomba, Roberts Trattoria, Uns, Blaues Haus.
Um einen Fahrer müsst ihr euch nicht kümmern, es gibt Busse. HIER geht’s zu den Fahrplänen. 

 

Auf einem Blick:

Was? Amberger Hexennacht
Wo? Marktplatz Amberg
Wann? Ab 17 Uhr

Was? 1 Mal Zahlen, 6 Mal Feiern
Wo? Zentral, Lieblingsplatz, Colomba, Roberts Trattoria, Uns, Blaues Haus
Wann? 19:00 Uhr  bis 04:00 Uhr

 

Weiberfasching Windischeschenbach

Am Weiberfasching haben es Männer nicht leicht. Morgens müssen sie es dulden, dass ihre Krawatten abgeschnitten werden und abends müssen sie sich als Frau verkleiden, um mitfeiern zu dürfen.
So auch in Windischeschenbach, da ist im Pfarrheim ab 19 Uhr Weiberfasching. Früh kommen lohnt sich ausnahmsweise: Bis 20:30 Uhr ist der Eintritt frei.

Auf einem Blick:
Was? Weiberfasching Windischeschenbach
Wo? Pfarramt / Pfarrbüro
Wann? 19:00 Uhr bis 03:00 Uhr

Falkenberger Weiberfasching

Wenn der Polizist mit dem Sträfling was trinkt. Und die Krankenschwester mit dem Piloten knutscht, dann ist Fasching. Einer der Höhepunkte an Fasching: Weiberfasching. Wird auch in Falkenberg gefeiert. Im Kramer Zoigl gibts Livemusik und Männerballett.

Auf einem Blick:
Was? Falkenberger Weiberfasching
Wo? Kramer Zoigl in Falkenberg
Wann? 20:00 Uhr bis 03:00 Uhr

Weiberfasching in Hammerles

Er steht vor der Tür. Dieser eine Tag im Februar, der die Büros am Freitag leerer macht. Weiberfasching! In Hammerles wird zum Beispiel gefeiert. Liebe Männer, dafür müsst ihr die Kleiderschränke der Frau, Mutter, Schwester, Affäre, Sonstigem plündern. Nur Frauen sind da erlaubt.

Was? Weiberfasching des Hammerleser Faschingsvereins
Wo? Fußballplatz Hammerles, beheiztes Festzelt.
Wann? 20 Uhr bis 3 Uhr