Wasserball-Pokal-Halbfinale im Schätzlerbad

Ein erfrischendes Highlight ist heute Abend im Weidener Schätzlerbad geboten. Denn der SV Weiden empfängt im Halbfinale des Süddeutschen Wasserball-Pokals die SG Stadtwerke München.

Und das wird keine leichte Partie für die Weidener, da einige Stammkräfte fehlen. Trotzdem zeigen sie sich unter Trainer Andreas Jahn zuversichtlich gegen die disziplinierten und siegeswilligen Münchner. Die Mannschaft hofft auf rege Unterstützung vom Beckenrand. Dafür werden die Besucher mit Freibier belohnt. Anpfiff ist heute um 18 Uhr im Schätzlerbad. Und morgen um 11 und um 13 Uhr müssen dann die Jugendmannschaften gegen den 1. FCN Schwimmen ran.