Waidhaus: Gestohlenen SUV sichergestellt

Den richtigen Riecher haben Montag in der Früh Waidhauser Schleierfahnder auf der A6 bei Vohenstrauß bewiesen. Sie bemerkten den Audi SQ5 und entschlossen sich, Fahrer und Fahrzeug zu überprüfen.

Es stellte sich heraus, dass der Wagen aus dem Raum Offenbach mit einem Zeitwert von 70.000 Euro gestohlen worden war. Der Besitzer in Hessen wurde kontaktiert. Er hatte den Diebstahl noch gar nicht bemerkt. Der Wagen-Lenker – ein 42-jähriger Mann – wurde vorläufig festgenommen. Da bei ihm der Verdacht bestand, Betäubungsmittel konsumiert zu haben, wurde eine Blutentnahme angeordnet.