© Foto: Bundespolizeiinspektion Waidhaus

Waffen und Wunderpillen entdeckt

Bei einer Kontrolle Dienstagabend bei Waldsassen im Landkreis Tirschenreuth haben Schleierfahnder Waffen und Wunderpillen entdeckt.

Unter dem Boden der Rücksitzbank kamen vier Elektroschocker, zwei Butterflymesser, ein Schlagring und drei Kampfmesser zum Vorschein. Darüber hinaus beschlagnahmten die Bundespolizisten noch 51 gefälschte Potenz-Pillen. Die Beamten zeigten die drei Waffenschmuggler im Alter von 23 bis 35 Jahren wegen Verstößen gegen das Waffen- und das Arzneimittelgesetz an.