© Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

Vorfahrt missachtet – Schwerer Unfall in Furth im Wald

Zwei total demolierte Autos und ein stark beschädigter Stromverteilerkasten sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Montag im Raum Furth im Wald im Landkreis Cham.

Zu dem Unglück kam es an der „Glashüttenkreuzung“. Ein 31-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt eines 54-Jährigen missachtet. Es kam zum Zusammenstoß. Das Fahrzeug des 54-Jährigen wurde dabei gegen einen Stromverteilerkasten geschoben, woraufhin die Ampelanlage ausfiel. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Schaden – immerhin 20.000 Euro.