Vorfahrt genommen: Unfall auf der B22

Schwerer Verkehrsunfall am Dienstag bei Wieselrieth im Landkreis Neustadt/WN.

Ein 27-jähriger Autofahrer wollte die B22 geradeausüberqueren. Dabei nahm er einem 71-jährigen Autofahrer, der auf der Bundesstraße von Tännesberg Richtung Weiden unterwegs war, die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Dabei wurde das Fahrzeug des Seniors eine Böschung hinunter geschleudert.

Der 71-Jährige und seine 69-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau ins Amberger Klinikum. Die beiden verletzten Fahrer wurden ins Weidener Klinikum gebracht.