© Foto: Kai Breker, pixelio.de

Vilseck: Zimmerbrand im Pflegeheim

Bei dem Zimmerbrand in einem Pflegeheim Mittwochmorgen in Vilseck im Landkreis Amberg-Sulzbach ist ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro entstanden.

Die Bewohner der Einrichtung wurden evakuiert, vier Personen kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Mehrere Feuerwehren löschten den Brand. Die Zimmer in dem betroffenen Gebäudeabschnitt sind derzeit nicht bewohnbar. Der Brand ist in einem der beiden Betten des Zimmers ausgebrochen.

Die Polizei ermittelt aktuell wegen fahrlässiger Brandstiftung.