© Grenzpolizeiinspektion Waidhaus

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz – Hundewelpen im Kofferraum

Die Polizei hat am Montag bei einer Kontrolle auf der A6 bei Pleystein im Landkreis Neustadt/WN Hundewelpen im Kofferraum entdeckt – für einige kam die Hilfe allerdings zu spät.

Die Beamten waren auf das Fahrzeug mit französischer Zulassung aufmerksam geworden. Die Schleierfahnder fanden im Fahrzeug eine Hundetransportbox, sowie zwei kleine Kartons, in denen sich 15 Chihuahua-Welpen befanden. Sechs waren bereits verstorben. Die anderen waren sichtlich dehydriert. Die Autofahrerin hatte keinerlei Papiere für die Hunde dabei. Bis der Tierschutzbund eintraf, versorgten die Beamten die Kleinen. Auf die Frau kommen nun Anzeigen nach dem Tierschutzgesetz und der Abgabenordnung zu.