Verkehrsunfall mit Todesfolge – Zeugen gesucht!

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Pfingstsonntag bei Etterzhausen, im Landkreis Regensburg, ein Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer, der elf Tage später verstorben ist.

Der 75-Jährige war mit seiner Ehefrau auf der Gemeindeverbindungsstraße von Mariaort aus kommend Richtung Etterzhausen unterwegs. Außerorts kam der Biker von der Fahrbahn ab, so dass die beiden stürzten. Da der Schaden an dem Motorrad gering war, meldeten die zwei den Unfall zunächst nicht der Polizei.

Später wurden bei dem 75-Jährigen jedoch schwerwiegende Verletzungen festgestellt. Der Mann starb. Der Leichnam soll jetzt obduziert werden, um die genaue Todesursache zu klären. Zeugen, die den Verkehrsunfall am Pfingstsonntag beobachtet haben, sollen sich bei der Polizeiinspektion Nittendorf melden.