Ursensollen – Asylbewerber aufgegriffen

Die Polizei hat am Freitagmorgen auf der A6 bei Ursensollen, im Landkreis Amberg-Sulzbach, 10 Asylbewerber aufgegriffen.

Verkehrsteilnehmer verständigten am Morgen die Beamten, dass mehrere Personen zu Fuß auf der Autobahn unterwegs sind. Fünf Männer, zwei Frauen und drei Kinder aus dem irakischen Kurdengebiet wurden aufgegriffen.

Laut ihren Angaben waren sie von Rumänien aus mit einem Sattelzug nach Deutschland geschleust worden. Es sollen noch weitere Personen in dem Lkw untergebracht gewesen sein, die alle auf dem Parkplatz Brunnberg von dem Lkw-Fahrer herausgelassen wurden. Von ihnen fehlt jede Spur.

Bei dem Sattelzug handelt es sich um eine rote Zugmaschine und einen weißen Sattelauflieger. Die 10 Personen kamen in eine Aufnahmeeinrichtung. Zeugenhinweise zu dem Fall nimmt die Verkehrspolizei Amberg entgegen.