Unfallverursacher gesucht

Die Verkehrspolizei Hof sucht nach einem LKW-Anhängergespann, das Freitagnachmittag einen Unfall auf der A9 ausgelöst hat. Dieses überholte zwischen Münchberg-Nord und Hof-West einen Lastwagen.

Anschließend scherte das Gespann so knapp vor einem Auto ein, dass dessen Fahrer auf die linke Spur ausweichen musste, wo der wiederum mit einem weiteren Auto zusammenstieß. Der Unfallverursacher fuhr jedoch ohne anzuhalten einfach weiter. Insgesamt wurden vier Personen, darunter eine schwangere Frau, leicht verletzt. Außerdem entstand Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro. Die Verkehrspolizei Hof bittet um Zeugenhinweise.