Unfallflucht bei LKW-Unfall

Brummi in Schieflage. Ein Lastwagen ist Mittwochmorgen zwischen Wiefelsdorf und Naabeck im Landkreis Schwandorf verunglückt.

Nach eigenen Angaben kam dem Lkw-Fahrer ein Auto auf seiner Fahrspur entgegen, so dass er ins Bankett ausweichen musste. Der Sattelzug rutschte in den Graben und prallte gegen einen Baum. Ein weiterer Baum verhinderte, dass das Fahrzeug komplett umkippte.

Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Ein Kran stellte den Lkw wieder auf die Straße. Die Kreisstraße war durch die Bergung längere Zeit voll gesperrt. Der Schaden am Brummi liegt bei ca. 10.000 Euro.