Unfallfahrerin schwer verletzt in einem Feld gefunden

Nach einem Autounfall zwischen Oberteich und Mitterteich im Landkreis Tirschenreuth war die Insassin Mittwochmorgen verschwunden.

Ein Großaufgebot von Such- und Rettungskräften war unterwegs. Nach etwa zwei Stunden konnte die Frau tatsächlich schwer verletzt in einem Feld nahe der Autobahn gefunden werden. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Die 51-Jährige war mit ihrem Auto in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen, in einen Graben gefahren und hatte sich mehrmals überschlagen.