Unfall wegen Schneeglätte

Eine 18-Jährige ist Donnerstagmorgen bei einem Unfall leicht verletzt worden. Wegen Schneeglätte kam sie bei Weiding im Landkreis Cham von der Fahrbahn ab, geriet auf die Leitplanke und überschlug sich seitlich.

In einem Wasserdurchlauf kam das Auto schließlich total demoliert zum Liegen. Dort fing es Feuer, das allerdings schnell gelöscht werden konnte. Die junge Frau wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.