© Foto: Sohrab Taheri-Sohi

Unfall endet tödlich für Motorradfahrerin

Ein tödlicher Unfall hat sich am Samstagnachmittag auf der B22 bei Schönthal im Landkreis Cham ereignet.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Ehepaar mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Auto mit Anhänger. Dadurch wurde eine dahinterfahrende 18-Jährige mit ihrem Motorrad erfasst und kam zu Sturz. Auch das nachfolgende Auto wurde noch touchiert, ehe das Unfallauto schließlich im Graben zum Stehen kam.

Die Motorradfahrerin erlitt durch den Sturz tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Fünf weitere Personen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Außerdem entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 60.000 Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter herangezogen.