Unfall auf B299 bei Pressath

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es gestern bei Pressath, im Landkreis Neustadt an der Waldnaab gekommen. Ein 62-Jähriger hatte beim Einbiegen auf die B299 ein Motorrad übersehen.

Der 59-jährige Biker konnte zwar gerade noch ausweichen, geriet aber in Schieflage und touchierte ein entgegenkommendes Auto, sowie die Leitplanke und blieb schließlich auf der Fahrbahn liegen. Der Motorradfahrer erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde in das nächste Krankenhaus gebracht. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 10.000 Euro.