© Symbolfoto: Helene Souza  / pixelio.de

Unbekannte zerstören Temposchwelle in Vilseck

In Vilseck im Landkreis Amberg-Sulzbach haben Unbekannte am Dienstag am frühen Morgen eine Bodenschwelle zur Verringerung der Geschwindigkeit in einer 30er-Zone abgebaut.

Die Konstruktion war am Montag in der Dr.-Gräßmann-Straße angebracht worden. Stücke der Bodenschwelle, wurden in die umliegenden Gärten und auch in den Friedhof geworfen. Der Sachschaden liegt bei ca. 2.000 Euro.

Doch damit nicht genug. Sie ließen konsequenterweise auch das Gefahrenzeichen „Unebene Fahrbahn“ mitgehen. Zeugen der Aktion, sollen sich bitte an die Polizeistation Vilseck wenden.