Unbekannte beschädigen geparkte Autos

Vandalen haben sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in Regensburg-Stadtamhof ausgetobt. Sieben geparkte Fahrzeuge sind dabei beschädigt worden.

Die Täter rissen Kennzeichen ab, verbogen Scheibenwischer, traten zumindest gegen ein Fahrzeug und sprangen über Autodächer oder darauf herum. Ein Autodach wurde dabei stark eingedellt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1.900 Euro.

Hinweise zu dem Fall nimmt die Polizeiinspektion Regensburg Nord entgegen.