© Tim Reckmann  / pixelio.de

Überholt trotz Verbot: Fahrer flüchtet nach Unfall

Im Überholverbot hat ein bisher unbekannter Fahrer in Neutraubling im Landkreis Regensburg am Dienstagabend ein Auto überholt und dabei eine entgegenkommende Ford-Fahrerin touchiert.

Die junge Frau im Ford fuhr die Bundesstraße 16 in Richtung Bad Abbach entlang. Plötzlich kam ihr auf der Fahrspur ein Auto entgegen. Trotz der schnellen Ausweichaktion der Frau, streiften sich die beiden Autos. Der Schaden: 1000€. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Die Polizei bittet den Führer des überholten Fahrzeugs sich zu melden.