© Symbolfoto: dpa

Überfall in Eschenbach: Täter gesucht

Gestern Abend hat ein Unbekannter ein Friseurgeschäft am Karlsplatz in Eschenbach im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab überfallen. Er erbeutete einen dreistelligen Eurobetrag. Mit vorgehaltenem Messer forderte er das Geld von der Inhaberin. Danach flüchtete er. Die Inhaberin wurde nicht verletzt. Eine Fahndung blieb bislang ohne Erfolg. Die Kripo Weiden ermittelt und bittet Zeugen sich zu melden.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben:
· ca. 16-25 Jahre alt
· schlanke Figur
· sprach deutsch,
Bekleidung:
· hatte schwarzen Neckwarmer bzw. Halswärmer über Mund und Nase gezogen,
· trug schwarzen Kapuzenpulli, die Kapuze war über den Kopf gezogen, vermutlich der Marke Nike (Emblem auf der Herzseite)
· trug schwarze Jogging oder Trainingshose, ggf. der Marke Jako, schwarze Schuhe