© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Trickdiebstahl im Juwelier

Trickdiebstahl am Donnerstag in Schwandorf.

Dort erschien am Vormittag ein Mann in einem Juweliergeschäft am Marktplatz und täuschte gegenüber der Verkäuferin Interesse an einem Ohrring vor.

Nachdem die Verkäuferin die Vitrine geöffnet und den Ohrring präsentiert hatte, griff der Unbekannte in einem unbemerkten Moment in die Vitrine und entwendete zwei Ringe im Wert von knapp 10.000 Euro. Anschließend verließ er das Geschäft, ohne etwas gekauft zu haben.