© Symbolfoto: Gerd Altmann / pixelio.de

Tödlicher Betriebsunfall in Furth im Wald

Tödlicher Betriebsunfall am Donnerstagmorgen in Furth im Wald im Landkreis Cham.

Arbeiter eines Herstellungsbetriebes hatten einen 25-jährigen Kollegen entdeckt, der in einer Maschine eingeklemmt war. Sie befreiten den Mann und reanimierten ihn. Aber vergeblich – das Opfer starb noch vor Ort.

Die Kripo Regensburg ermittelt jetzt, wie es zu dem Unglück kommen konnte.