Tirschenreuth – Keime in Trinkwasser

In einem Ortsteil von Tirschenreuth sind Keime im Trinkwasser festgestellt worden. Somit muss das Wasser dort bis auf weiteres abgekocht werden. Welche Orte genau betroffen sind, finden Sie auf ramasuri.de. Die Ursache für die Verunreinigung ist noch nicht bekannt. (Betroffen sind die Ortschaften Kleinkonreuth, Matzersreuth, Gründlbach, Brunn, Marchaney, Dippersreuth, Frauenreuth, Fiedlhof, Grün und Lodermühle.)