SuRo: LKW walzt Ampelanlage platt

Ein Lkw hat Montagmittag die komplette Ampelanlage an der Kreuzung B85/B14 in Sulzbach-Rosenberg platt gemacht.

Der Brummifahrer hatte, um einen Unfall mit einem Auto zu vermeiden, die Ampelanlage auf der Verkehrsinsel überfahren. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Aufgrund des fehlenden Rotlichts kam es dann zu einem Folgeunfall.

Ein 79-jähriger Autofahrer übersah einen vorfahrtsberechtigten Sattelzug: es kam zum Zusammenstoß. Der Senior wurde dabei leicht verletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen und der Ampelanlage wird auf 13.000 geschätzt.