© Symbolfoto: Martin Quast  / pixelio.de

Supermarkt in Hof überfallen

Die Polizei Hof sucht Zeugen. Ein Unbekannter hat am Freitagnachmittag einen Supermarkt im Hofer Stadtgebiet überfallen. Gegen 16 Uhr betrat der Mann einen Supermarkt in der Ludwigstraße und forderte an der Kasse die Herausgabe von Geld.

Er griff schließlich in die geöffnete Kasse und flüchtete mit dem Bargeld zu Fuß in Richtung Fischergasse. Die Kassiererin erlitt bei dem Überfall einen Schock und musste medizinisch behandelt werden. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter blieb erfolglos. Die Kripo Hof bittet um Zeugenhinweise.

Die Täter wird wie folgt beschrieben:

  • circa 170 bis 175 Zentimeter groß und schlank
  • sprach deutsch, ohne Akzent
  • bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt, einer auffällig gelben Steppweste und einer Jeans
  • trug während der Tat ein schwarzes Basecap, eine schwarze Hygieneschutzmaske und eine schwarze, große Sonnenbrille