Stromausfall im Weidener Norden

Großer Stromausfall gestern in Weiden. Am Nachmittag waren acht Verteilerstationen und damit zeitweise ca. 1.400 Haushalte davon betroffen. 

Ein Biber war schuld. Er hat auf der Strecke Weiden – Moosfurth Richtung Festplatz einen Baum gefällt. Dieser Baum ist in eine Freileitung gestürzt. Dadurch wurde dieser Ausfall verursacht. Die Bayernwerke und die Stadtwerke hatten die Situation aber schnell im Griff, indem sie den Strom umleiteten.