© Foto: Lino Mirgeler/dpa

Streit endet mit Morddrohungen

Ein Streit zwischen einem Pärchen und einer jungen Frau ist am Donnerstag in Cham etwas aus dem Ruder geraten.

Während dessen Verlaufs nämlich zog die 20-jährige Frau des Pärchens plötzlich ein Küchenmesser aus ihrer Jackentasche und hielt es neben ihrem Körper. Dabei sprach sie gegen ihre 28-jährige Kontrahentin sogar Morddrohungen aus. Ihr Freund zog sie schließlich weg, wobei sie allerdings noch mit dem Fuß gegen die junge Frau trat. Diese trug durch Abwehrversuche leichte Verletzungen davon.