Sterbender Schwan oder doch Lama…

Sterbender Schwan oder doch eher Lama? Ein betrunkener 18-Jähriger randalierte Donnerstagabend an einer Schaufensterscheibe in der Weidener Innenstadt.

Ein Zeuge sprach ihn erst darauf an und informierte dann die Polizei. Als die Beamten eintrafen lag der Jugendliche regungslos am Boden. Allerdings lag keine Notsituation vor, sondern er mimte den sterbenden Schwan.

Als sich ein Beamter um ihn kümmern wollte, wurde er zum Lama und bespuckte ihn. Außerdem trat und schlug er nach den Beamten. Da nicht klar war, ob er medizinische Hilfe benötigt, wurde er ins Klinikum Weiden gebracht. Der 18-Jährige muss sich jetzt wegen Widerstands gegen Polizeibeamte, Beleidigung und weiterer Straftaten verantworten.