© Foto: Stadt Amberg, Thomas Graml

Stadtrat in Amberg setzt Zeichen für gemeinsame Werte und Ziele

Der neu gewählte Amberger Stadtrat setzt weitere Zeichen für die gemeinsamen Werte und Ziele der Stadtgesellschaft.

Verschiedenfarbige Schilder symbolisieren Prinzipien, zu denen sich die Menschen in Amberg bekennen. Darunter sind z.B.: Toleranz, Demokratie, Respekt, Empathie, Menschlichkeit, Freiheit und Hilfsbereitschaft. Der Wegweiser steht gut sichtbar im Stadtgraben an der Vilsbrücke. Mit der Aktion soll auch die Arbeit in den vielfältigen Amberger Projekten, wie z.B. „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ gewürdigt werden.