SSV Jahn spielt in Saarbrücken

Nach dem gelungenem Saisonauftakt in der Liga steht für den SSV Jahn das Pokalspiel in Saarbrücken an. Der Regionalligist ist eine knifflige Aufgabe.

Nach vier Punkten aus den ersten beiden Spielen in der 2. Bundesliga steht für den SSV Jahn Regensburg am Sonntag die erste Runde des DFB-Pokals an. Es geht zum Regionalligisten FC Saarbrücken, der mit zwei Siegen in die neue Saison gestartet ist. Der 1. FC Saarbrücken sei ein „sehr starker“ Gegner, sagte  Jahn-Coach Mersad Selimbegovic im Vorfeld. „Wir wissen, wer da alles spielt. Saarbrücken hat sehr viele Spieler, die höherklassige Erfahrung mitbringen.“ Anstoß der Partie ist um 15:30 Uhr.