© Foto: Dagmar Nachtigall

SpVgg SV Weiden kehrt in die Bayernliga zurück

Die SpVgg SV Weiden ist in die Fußball Bayernliga aufgestiegen. Mit einem 4:0 Sieg über FC Passau am Samstag können die Weidener nun nach zwei Jahren der Landesliga den Rücken zukehren.

Die Treffer kamen von Josef Rodler (33.), Erol Özbay (83.) und Nikola Vasilic (7./57.) kickte gleich zweimal den Ball ins Tor. Nach dem Schlusspfiff gab es kein Halten mehr.  Im Stadion spendierte die Spielvereinigung 200 Liter Freibier für die Fans. Im Anschluss ging es für die Mannschaft in der Weidener Altstadt mit der Feier weiter.