© Foto: Polizei Neustadt

Spektakulärer Unfall mit hochmotorisiertem Fahrzeug

Spektakulärer Unfall Samstagnacht in Floss im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Ein 22-Jähriger kam mit seinem Seat Cupra in einer Kurve von der Fahrbahn ab und geriet in eine Böschung.

Von dort aus fuhr er weiter zwischen Bäumen hindurch – Der Wagen hob ab und landete 4 Meter weiter an einer Silomauer. Der Wagen drehte sich um 180 Grad. Dann ging die Fahrt rückwärts weiter, bis er mit dem Fahrzeug wieder gegen das Silo krachte.

Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass das Auto mit dem Kofferraum auf der ein Meter hohen Betonmauer landete. Der Fahrer wurde von Zeugen aus dem Wrack geborgen und versorgt. Schwer verletzt wurde er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Ein Gutachter soll jetzt den genauen Unfallhergang klären.