© Foto: Kai Breker, pixelio.de

Sinzing: Oldtimer rollt ans Donauufer

Ein Verkehrsunfall der besonderen Art hat sich Montagabend in der Nähe der Wallfahrtskirche Mariaort bei Sinzing im Landkreis Regensburg abgespielt.

Ein junger Mann hatte den Oldtimer seines Vaters abgestellt und nach seinen Angaben auch die Handbremse angezogen. Plötzlich setzte sich aber in Bewegung und rollte auf die nur ca. 20 Meter entfernte Donau zu. Er und mehrere Freunde stemmten sich gegen den rollenden Oldtimer. Es gelang aber nicht ihn zu stoppen.

Das Auto landete schließlich im Uferbereich der Donau und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Der junge Mann wurde am Bein verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.