© Foto: Nadine Meier

Sicher und sichtbar in die Schule

Die Sommerferien sind vorbei und zahlreiche Erstklässler starten in einen neuen, aufregenden Lebensabschnitt.

Damit die Abc–Schützen sicher zur Schule und wieder nach Hause kommen verteilt die Stadt Neustadt/WN zum Schulbeginn Warnwesten an die Neulinge. Zahlen dazu hat Simone Reinhardt, vom Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz, parat: „Mit dunkler Kleidung sind Kinder bereits nach 25 Metern für Autofahrer nicht mehr sichtbar.

Mit heller Kleidung sind die kleinen Verkehrsteilnehmer hingegen bis zu 40 Meter sichtbar, bei reflektierender Kleidung sogar bis zu 150 Meter.“ Das heißt: Auffällige Warnweste, Reflektoren oder auch blinkende Ansteck-Lichter erhöhen die Sichtbarkeit der Jüngsten und reduzieren damit das Unfallrisiko.