Senior bei Unfall schwer verletzt

Ein Fußgänger ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Cham schwer verletzt worden. Eine 48-jährige Autofahrerin erfasste in einer Kurve den bereits auf der Fahrbahn stehenden Mann.

Die Frau wollte noch ausweichen und berührte den 75-Jährigen mit dem Außenspiegel. Der Senior stürzte und das Auto erfasste, vermutlich mit dem hinteren rechten Rad, das Bein des am Boden liegenden Mannes. Das Unfallopfer wurde vom Rettungsdienst versorgt.