© Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa

Schwerverletzter Motorradfahrer in Hahnbach

Ein 16-jähriger Motorradfahrer ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Hahnbach im Landkreis Amberg-Sulzbach schwer verletzt worden.

Ein Autofahrer hatte an einem Fußgängerüberweg anhalten müssen. Das bemerkte der junge Motorradfahrer zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf das Fahrzeug des 18-Jährigen auf. Der Biker, der erst vor kurzem seine Fahrerlaubnis erworben hat, erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.