Schwerer Verkehrsunfall in den Morgenstunden

Nach einem schweren Verkehrsunfall Montagmorgen im Raum Weiden sucht die Polizei Zeugen. Gegen 4 Uhr 25 war eine 32-jährige Autofahrerin von Neunkirchen in Richtung Brandweiher unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Frau in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug kam dann offenbar noch einmal auf die Straße zurück und geriet nur wenige Meter weiter erneut in den Graben, wo es schließlich liegen blieb.

Ein Ersthelfer kümmerte sich um die bewusstlose Autofahrerin und verständigte die Rettungskräfte. Die 32-Jährige wird derzeit im Krankenhaus behandelt, sie ist aber noch nicht ansprechbar. Wer Hinweise auf den Unfallhergang geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Weiden melden.