Schwerer Verkehrsunfall bei Cham

Bei einem Unfall am Samstagnachmittag sind fünf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer.

Wie die Polizei mitteilte, war eine 26-jährige Frau mit ihrem Auto zwischen Walderbach und Roding im Landkreis Cham ins Schleudern geraten und auf die Gegenfahrbahn abgekommen. Dort kollidierte sie mit dem Auto eines 32-Jährigen, in dem noch drei Frauen saßen. Zwei Rettungshubschrauber brachten die Schwerverletzten ins Krankenhaus. (dpa/lby)