Schwerer Verkehrsunfall auf der A3

Schwerer Verkehrsunfall gestern Mittag auf der A3 bei Neumarkt.

Eine Frau ist lebensgefährlich, zwei weitere Menschen schwerst verletzt worden. Ein 76-Jähriger und zwei Mitfahrerinnen waren in Richtung Passau unterwegs. Zwischen Neumarkt-Ost und Velburg kam der Mann mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und kam quer über die beiden Fahrbahnen auf dem Dach zum Liegen. Ersthelfer konnten den Fahrer und seine Beifahrerin aus dem Auto ziehen. Eine Frau auf der Rückbank wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Zwei Rettungshubschrauber und mehrere Rettungswagen waren im Einsatz und brachten die Verletzten in Kliniken. Die Autobahn war vier Stunden komplett gesperrt.