Schwerer Unfall bei Burglengenfeld

Ein Verkehrsunfall bei Burglengenfeld im Landkreis Schwandorf forderte Dienstagnachmittag zwei Schwerverletzte.

Ein 26-jähriger Autofahrer kam auf der Kreisstraße von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben, überschlug sich und blieb dort auf dem Dach liegen.

Sowohl der Fahrer, als auch sein 37-jähriger Beifahrer wurden schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Da eine Alkoholisierung beim Fahrer nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde eine Blutentnahme durchgeführt.