© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Schwerer Unfall auf der A93

Schwerer Verkehrsunfall am Mittwoch auf der A93 auf Höhe Leugas im Landkreis Tirschenreuth.

Ein Sattelzug fuhr gegen ein abgestelltes Fahrzeug der Autobahnmeisterei. Danach verlor der LKW-Fahrer die Kontrolle über seinen Brummi und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Die Feuerwehr befreite den Schwerverletzten aus seinem völlig deformierten Führerhaus. Er kam in ein Krankenhaus. Sein Hund, der ebenfalls im Führerhaus war, konnte heil aus dem Wrack geborgen werden. Der Gesamtsachschaden liegt bei 150.000 Euro.